Schlagwort-Archive: CDL

Das universelle Gegenmittel

Eigentlich wollte ich einen Artikel mit dem Titel “MaiLabs Quatsch” schreiben, in dem ich systematisch die Quellen unter MaiLabs Youtubevideo “MMS ist Gift! Wirklich” demontiere. Inzwischen erscheint mir  das wegen eines kurzen, kleinen Videos mit einem mit Chlordioxid von Covid-19 geheilten mexikanischen Millionär und zwei in der Behandlung von Coronapatienten sehr erfahrenen Ärzten nicht mehr nötig. Das universelle Gegenmittel weiterlesen

Share

Bahnbrechende Corona-Grundlagenforschung

Am 10. November 2020 ist eine Studie veröffentlicht worden, in der untersucht wurde, wie sich eine Behandlung mit Chlordioxid und eine Coronavirusinfektion auf die Entwicklung von  Kükenrembryos auswirkt. Dabei wurden insgesamt 6 verschiedene Gruppen gebildet. Das Ergebnis: Chlordioxid erwies sich als ungiftig , während bei einer Coronavirusinfektion die Viruslast um das 2,4-fache und die Sterblichkeit der Embryos um mindestens 50 % reduziert wurde.  Bahnbrechende Corona-Grundlagenforschung weiterlesen

Share

Paradigmen zu COVID

Was ist ein Paradigma? Können eindeutig falsche Mehrheitsmeinungen die Wahrnehmung der Realität beeinträchtigen? Welche Paradigmen kann man im Bezug auf Coranaviruspandemie unterscheiden?

Paradigmen zu COVID weiterlesen

Share

CDL einfach herstellen

Vor dem Hintergrund von Bye-Bye Covid und der derzeit verbreiteten Angst vor dem Virus, möchte ich hier zeigen, was ich derzeit für die beste Methode zur einfachen Herstellung einer für die  Prävention von COVID-19 zuverlässig wirkenden, sicheren und auch als Mundspülmittel geeigneten CDL (=Chlordioxidlösung) für den Hausgebrauch halte. Dazu möchte ich die Grenzwerte zur Vermeidung von Nebenwirkungen und was ich mit dem Photospektrometer gemessen habe, auflisten.

CDL einfach herstellen weiterlesen

Share

Bye-Bye Covid

Gut zehn Monate nachdem ich am 2.2.2020 zu Beginn der Pandemie meinen Artikel Mehrzweckwaffe gegen Viren und Bakterien veröffentlicht habe, möchte ich hier nun unter anderem eine Übersetzung eines Interviews und die Zusammenfassung von weiteren Interviews  wiedergeben, die zeigen, wie man die Pandemie mit eben dem Mittel erfolgreich und mit vernachlässigbaren Kosten in den Griff bekommen konnte und kann, dem ich damals meinen Artikel gewidmet hatte.

Die durch die Pandemie nun entstandenen wirtschaftlichen, gesundheitlichen und gesellschaftlichen Schäden waren, leicht vermeidbar. Die Entwicklung von Impfstoffen war und ist unsinnig. Der Einsatz der Impfstoffe gegen Covid-19 ist ethisch und aus medizinischen Gründen nicht vertretbar, weil man ein perfektes, extrem zuverlässiges und sicheres Mittel zur Prävention und zur Behandlung hat. Bye-Bye Covid weiterlesen

Share

Versuche mit Chlordioxid

Zerlegt sich Chlordioxid im sauren Magenmilieu? Wie schnell wird Chlordioxid über die die Schleimhäute im Mund und Rachen absorbiert? Ab welcher Chlordioxidkonzentration sind Schäden durch Verätzung  zu erwarten? Ab wann sind welche Vergiftungserscheinungen durch Chlordioxid zu erwarten?

Versuche mit Chlordioxid weiterlesen

Share

Kann man Desinfektionsmittel injizieren?

US-Präsident Donald Trump hat am 23.4.2020 bei einer Pressekonferenz, nachdem der Unterstaatsekretär Bill Bryan,  der die technische und wissenschaftliche Abteilung des  Heimlandschutzministeriums (Homeland Security) leitet, über Versuche zur Wirkung von UV-Licht und Desinfektionsmitteln auf das Coronavirus berichtet,  die Idee geäußert, dass man vielleicht auch UV-Licht oder auch ein  “Desinfektionsmittel” im Körper anwenden und diesen damit [von Viren] reinigen könne. Er hatte dann hinzugefügt, das müssten natürlich Ärzte prüfen.

Kann man Desinfektionsmittel injizieren? weiterlesen

Share

Zwei Bleichmittel und die Coronakrise

Die EU-Kommission ( youtu.be/6NR5lEAvar4 ),  verschiedene “Qualitätsmedien” und andere Institutionen und Lobbyisten verbreiten in der Coronakrise meines Erachtens zum Nachteil für die Volkswirtschaft, den Staat und die Gesundheit der Bevölkerung  Falschmeldungen zum Thema Chlordioxid und Bleichmittel. Als Faktencheck habe ich dazu nun einen Test durchgeführt und etwas recherchiert und nachgedacht.
Zwei Bleichmittel und die Coronakrise weiterlesen

Share

Chlordioxid in der Praxis

Nachdem ich mich in Mehrzweckwaffe gegen Viren und Bakterien eher für die Grundlagen, Informationsquellen und Studien, auf denen man aufbauen könnte, interessiert habe, möchte ich hier mit praktischen Beispielen und Berechnungen zeigen, wie man Chlordioxid (ClO2) selber herstellen und und nutzen kann. Als Zahnarzt nutze ich ClO2 zur Desinfektion von Wasser, Schutzmasken und Raumluft, sowie zur Desinfektion von Wurzelkanälen. Für mich privat, also wenn ich selbst der Patient,  bin,  ist ClO2 inzwischen das Medikament der ersten Wahl, das ich bei Infektionskrankheiten wie Grippe und Erkältungskrankheiten nutze und ggf. auch bei einer Infektion mit dem Coronavirus nutze würde.

Chlordioxid in der Praxis weiterlesen

Share

Fake News von Correctiv

Die Webseite Correktiv.org, zu der ich auch den Artikel Die Faktendreher von „Correctiv“ auf  der www.tichyseinblick.de gefunden habe, verbreitet nun auch zum Coronavirus und zu Chlordioxid Falschmeldungen und in diesem Fall auch gesundheitsschädlichen, gefährlichen Unsinn. Fake News von Correctiv weiterlesen

Share

Mehrzweckwaffe gegen Viren und Bakterien

In diesem Artikel möchte ich mich mit dem  im Lebensmittelbereich zugelassenen, weit verbreiteten Desinfektionsmittel Chlordioxid (ClO2) befassen.  Warum empfehlen viele dieses auch hier in meiner Gemeinde als Trinkwasserzusatz verwendete Mittel unter anderem auch als Medikament gegen Viruserkrankungen, während zum Beispiel Facebook,  Spiegel und einige andere es offensichtlich für ein gefährliches Gift halten? Ich habe zu dem Thema etwas recherchiert und nachgedacht.
Mehrzweckwaffe gegen Viren und Bakterien weiterlesen

Share