Archiv der Kategorie: Wirtschaft

Interview mit Dr. Lee Merritt

Wie könnte man die Coronaviren und mRNA-Impfstoffe als Waffe in einer neuen Form der Kriegsführung  nutzen? Wie könnte man solche Angriffe abwehren? Warum sind diese mRNA-Impfstoffe gefährlich und was bedeutet das für die Ärzte? Das sind Fragen, auf die Dr. Lee Merritt in dem Interview eingeht, das ich im Folgenden vollständig übersetzt habe.

Interview mit Dr. Lee Merritt weiterlesen

Share

2021: Absehbar mehr Probleme

Der folgende Text ist eine eine Übersetzung des Gail Tverbergs am 12. Januar 2021 auf Ourfiniteworld.com veröffentlichten Artikel “2021: More Troubles likely”.  Der Artikel ist eine gute Übersicht über die zu ewartenden Probleme. 2021: Absehbar mehr Probleme weiterlesen

Share

Schrumpfung der Wirtschaft und Stadtentwicklung

James Howard Kunstler hat im Dezember 2020 auf der Webseite von The American Conservative einen Artikel über die Schrumpfung der Wirtschaft und die daraus resultierenden Folgen für die Stadtentwicklung veröffentlicht, den ich hier übersetzt habe. Schrumpfung der Wirtschaft und Stadtentwicklung weiterlesen

Share

2021: Eisberge voraus

Ich habe hier zunächst den am 23.12.2020 auf ourfiniteworld.com erschienenen Artikel 2020: The Year Things Started Going Badly Wrong (dt. 2020: Das Jahr, in dem die Dinge anfingen, gründlich schief zu laufen) von Gail Tverberg übersetzt. Dazu habe ich im Anschluss an die Übersetzung erklärt, warum ich einige Punkte, im Bereich Gesundheitswesen, Landwirtschaft und Klimaschutz etwas anders sehe. 2021: Eisberge voraus weiterlesen

Share

Zeitenwende

Aus Sicht der Mundanastrologie wurde am Montag den 21.12.2020   eine von 1842 bis 2020 dauernde Zeitperiode beendet und es hat eine neue, die Geschichte der nächsten 199 Jahre bis 2219, prägende Zeitperiode begonnen.  Ich übersetze dazu hier einen Artikel vom 23.12.2020 von John Michael Greer, der insbesondere ein globales Horoskop für die nächsten 199 Jahre enthält. Zeitenwende weiterlesen

Share

Der Selbstmord der Wissenschaft

Im Folgenden möchte ich das Essay The Suicide of Sience (dt.: Der Selbstmord der Wissenschaft) von John Michael Greer, übersetzen. Dieses Essay scheint mir mit Blick auf die Ereignisse des Jahres 2020, und da insbesondere mit Blick auf die Resultate der Befolgung der Ratschläge der Wissenschaft, vor dem Hintergrund der in Bye-Bye Covid geschilderten klinischen Erfahrung lateinamerikanischer Ärzte, hochaktuell.  Das Essay stammt aus einer Artikelserie, aus der später Greers Buch “Dark Age America” entstanden ist, das ich in meinem Artikel In der Folge der Industriellen Zivilisation vorgestellt hatte. Der Selbstmord der Wissenschaft weiterlesen

Share

Bye-Bye Covid

Gut zehn Monate nachdem ich am 2.2.2020 zu Beginn der Pandemie meinen Artikel Mehrzweckwaffe gegen Viren und Bakterien veröffentlicht habe, möchte ich hier nun unter anderem eine Übersetzung eines Interviews und die Zusammenfassung von weiteren Interviews  wiedergeben, die zeigen, wie man die Pandemie mit eben dem Mittel erfolgreich und mit vernachlässigbaren Kosten in den Griff bekommen konnte und kann, dem ich damals meinen Artikel gewidmet hatte.

Die durch die Pandemie nun entstandenen wirtschaftlichen, gesundheitlichen und gesellschaftlichen Schäden waren, leicht vermeidbar. Die Entwicklung von Impfstoffen war und ist unsinnig. Der Einsatz der Impfstoffe gegen Covid-19 ist ethisch und aus medizinischen Gründen nicht vertretbar, weil man ein perfektes, extrem zuverlässiges und sicheres Mittel zur Prävention und zur Behandlung hat. Bye-Bye Covid weiterlesen

Share

Zwei Bleichmittel und die Coronakrise

Die EU-Kommission ( youtu.be/6NR5lEAvar4 ),  verschiedene “Qualitätsmedien” und andere Institutionen und Lobbyisten verbreiten in der Coronakrise meines Erachtens zum Nachteil für die Volkswirtschaft, den Staat und die Gesundheit der Bevölkerung  Falschmeldungen zum Thema Chlordioxid und Bleichmittel. Als Faktencheck habe ich dazu nun einen Test durchgeführt und etwas recherchiert und nachgedacht.
Zwei Bleichmittel und die Coronakrise weiterlesen

Share

Über Rückzüge

Weil es bei einer sicherheitspolitischen Fortbildung sehr empfohlen wurde, habe ich mir dann doch die Rede angehört, die die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel 2019 in München gehalten hat. Danach, und auch schon davor, habe ich mir aber noch mehr angehört und durchgelesen, was manch einem beim Verständnis der Sicherheitspolitik helfen könnte. Über Rückzüge weiterlesen

Share