Schlagwort-Archive: Meineid

Meuterei des FBI wegen Hillary Clinton?

Erst habe ich gedacht es sei eine Verschwörungstheorie, aber es scheint wirklich wahr zu sein.  Beim FBI war in den letzten Monaten sehr dicke Luft und es ist zu immer mehr Kündigungen gekommen, weil das Verfahren gegen Frau Clinton im Sommer eingestellt worden war. Das ist aber wohl nur die halbe Wahrheit. Wichtiger ist wohl, dass die New Yorker Polizei das FBI faktisch erpresst hat, weil sie  auf dem Computer von Antony Weimer Mails gefunden hat, wonach Frau Clinton in eine ganze Reihe schwerer Straftraten wie Geldwäsche, Meineid, Kindesmissbrauch  und einiges mehr  verwickelt ist – so dass die New Yorker Polizei davon ausgeht “dass  da einige ins Gefängnis müssen”. Am 6.11. habe ich nachträglich noch einen Beitrag von Michael Savage eingebunden, wonach Wikilieaks von verschiedenen amerikanischen Geheimdiensten mit Infos über Frau Clinton gefüttert wird, weil man sie für gefährlich für das Land hält und stoppen möchte.  Dazu dann auch noch die von Alex Johns am 6.11. kommentierten, vom FBI stammenden Mails ,wonach die Clintons in eine Satanismus- und Pädophilie-Netzwerk verwickelt sind. Meuterei des FBI wegen Hillary Clinton? weiterlesen

Beitrag drucken

Share